BFD-Stelle beim Sportclub Lahr e.V.




Kolja Friesen macht seinen Bundesfreiwilligendienst (BFD) beim SC Lahr vom 01.09.2021-31.08.2022. 

 

Wir haben im Rahmen der DFB-Projekts "Gemeinsam am Ball" aktuell folgende Kooperationen:

 

Grundschulen:

Geroldseckerschule (2 Gruppen)

Eichrodtschule (2 Gruppen)

Luisenschule (Sportunterricht)

 

weiterführende Schulen:

Verbundschule Lahr

Friedrichschule Lahr

Max-Planck-Gymnasium (Sportunterricht)

 

Kindertagesstätten:

KITA Alleestraße

KITA Am Schießrain

KITA Bottenbrunnenstraße 

KITA Sancta Maria

KITA Geroldseck


Der 17jährige Astrit Asani aus Mahlberg wird zum 1. September unser neuer BFDler und somit Nachfolger von Kolja Friesen, dessen einjährige Tätigkeit bei uns im Verein zum 30. August endet.


Zum 1. September 2023 sucht der Sportclub Lahr - in Zusammenarbeit mit dem Landessportverband BW - einen interessierten jungen Erwachsenen für eine Stelle im Rahmen des Bundesfreiwillingendienstes (BFD).

 

 

Vorraussetzungen: 

Mindestalter: 17 Jahre 

Interesse am Fußballsport/Vereinsarbeit 

Interesse an der Arbeit mit Flüchtlingen bzw. Kindern mit Migrationshintergrund

Zuverlässigkeit

Selbstständigkeit

hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität

wenn möglich: Auto-Führerschein 

 

Aufgaben: 

Mithilfe bei der Organisation und Durchführung der Vereinsveranstaltungen 

Mithilfe bei den administrativen Tätigkeiten eines Vereins 

Mithilfe bei der Pflege/Instandhaltung der Sportanlagen/Inventars 

Kooperation „Verein – Kindergarten“ mit den KITA in der Lahrer Kernstadt 

Kooperation „Verein – Grundschulen“ mit Grundschulen in der Lahrer Kernstadt 

Kooperationen mit Lahrer Schulen im Sportunterricht mit Schwerpunkt "Fußball" 

Mithilfe beim Jugendtraining und Spielbetrieb 

Angebot von speziellem Sondertraining (z.B. TW-Training/Fördertraining) 

Organisation und Durchführung von Freizeitmaßnahmen zur Förderung der Kameradschaft

 

BFD-Stelle: 

Dauer: 12 Monate (Beginn: 1. September) 

Arbeitszeit: 38,5 Stunden (auch ab und zu abends und am Wochenende) 

Seminare: 25 Seminartage pro Jahr 

Urlaub: 24 Tage pro Jahr 

Taschengeld: 310 Euro pro Monat 

Bewerber aus Lahr: einmaliger Zuschuss für TGO-Jahreskarte: 150 Euro

Bewerber aus Umland: monatlicher Zuschuss für TGO-Jahreskarte: 45 Euro

kostenlose Ausstattung mit der aktuellen SC Lahr-Teamkleidung  

Jetzt online bewerben: bfd-stelle@sc-lahr.de 

Bitte der Bewerbung einen Lebenslauf beifügen!



Ansprechpartner:

 

Stefan Wölfle

Jugendleiter

stefan.woelfle@sc-lahr.de

Telefon: 07821/5494859

Handy: 0171/5439617