Es geht bald wieder (langsam) los!

Gestern am späten Abend hat die Bundesregierung beschlossen, dass ein „eingeschränktes Vereinstraining“ im Freien in Kürze wieder erlaubt sein wird – wenn auch im ersten Schritt wohl nur „kontaktlos“, nur in kleinen Gruppen, eventuell nur für bestimmte Altersbereiche und unter strengen Hygiene-Vorgaben. Dies ist alles immer abhängig vom jeweiligen Inzidenzwert. Wir freuen uns sehr über diese Entscheidung der Politik, wissen aber auch, dass unsere Trainerinnen und Trainern und wir als Verein nun bei der Umsetzung der vielen Vorgaben vor großen Herausforderungen stehen. Aber wir haben das im Juli 2020 schon mal alle zusammen gut hinbekommen – deshalb gehen wir optimistisch den kommenden Tagen und Wochen entgegen und freuen uns vor allem, euch - nach und nach - an unseren beiden Sportanlagen endlich wieder „live“ zu sehen. Unsere Vorstandschaft wird bis zum Wochenende – unter Berücksichtigung der neuen Corona-Verordnung der Landesregierung und den Vorgaben der Stadt Lahr und des Süd. Fußballverbandes - die „Spielregeln“ und den möglichen Zeitplan für den Beginn des Trainings bei den einzelnen Teams festlegen und dann alle Spielerinnen+Spielern und Eltern umgehend informieren. Also dann, holt schon mal eure Kickschuhe aus dem Keller...


Hitradio Ohr hören und für den SC Lahr anrufen!

Die Volksbanken der Region und HITRADIO OHR füllen auch in diesem Jahr wieder die Vereinskassen. Auch wir nehmen mit unserer Jugend-Aktion „WIR FÜR EUCH! Die 1.000 Stunden-Aktion.“ teil. Vom 01. März bis zum 01. April 2021 ruft HITRADIO OHR montags bis freitags mindestens 2 x täglich einen der angemeldeten Vereine auf. Dann habt Ihr genau 3 Songs Zeit, bei uns im Studio für Euren Verein anzurufen: Telefon Studio-Hotline: 0781-504 3311

Außerdem kann man ab morgen für den SC Lahr und unsere Aktion voten. Die 20 Vereine, die die meisten Stimmen per Online-Voting für sich sammeln konnten, haben Ihren Platz beim zusätzlichen "Vereinstag" sicher. Hier VOTEN....



Der letztmögliche "Stichtag" ist der 9.Mai!

Der Verbandsvorstand des Südbadischen Fußballverbandes hat über die weitere Fortsetzung der Saison entschieden. Kann die Vorrunde in Staffeln mit 11 oder mehr Mannschaften bis zum 30. Juni 2021 nicht fertig gespielt werden, wird die Spielzeit grundsätzlich in allen Staffeln des Herren-, Frauen- und Jugendspielbetriebs jeweils annulliert.

Nach aktuellem Stand kann in Staffeln mit 11 oder mehr Mannschaften nur noch die Vorrunde zu Ende gespielt und anschließend gewertet werden. In Staffeln mit 10 oder weniger Mannschaften ist nach dem Abschluss der Vorrunde die bereits beschlossene und kommunizierte „verkürzte Rückrunde“ weiterhin möglich. Auf- und Abstiegsspiele sind in beiden Varianten vorgesehen. Vor den ersten Pflichtspielen ist eine Vorbereitungszeit von etwa vier Wochen vorgesehen. Der letztmögliche Zeitpunkt für die Durchführung des Spielbetriebs in den Staffeln mit 11 und mehr Mannschaften nach dem beschriebenen Modus ist der 9. Mai. Kann bis zu diesem Datum die Saison nicht fortgesetzt werden, wir die Saison annuliert. Der Trainingsbetrieb aller Mannschaften ist aufgrund der Corona-Vorgaben weiterhin ausgesetzt.



Fußball-Talente in der Region aufgepasst:

Du hast Interesse in der neuen Saison 2021/2022 beim SC Lahr zu spielen? Dann fülle einfach unser Online-Formular aus. Wir werden dann mit dir Kontakt aufnehmen und dich - sobald dies aufgrund der aktuellen Corona-Vorgaben wieder möglich ist - zum Probetraining einladen. Wenn du oder deine Eltern Fragen haben, dann nimm einfach mit unseren Jugendleitern Stefan Wölfle und Volker Blum Kontakt auf.   



Jetzt für unsere BFD-Stelle 2021 bewerben!

Ab sofort nehmen wir Bewerbungen für unsere BFD-Stelle mit Dienstbeginn 1.September 2021 entgegen. Zielgruppe sind fußballbegeisterte Jugendliche/Junge Erwachsene, die Interesse an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und an der Vereinsarbeit allgemein haben. Neben der aktiven Mitarbeit in der Jugendabteilung betreut der BFDler auch mehrere Kooperationen mit Lahrer Kindergärten und Grundschulen. Außerdem hat er die Möglichkeit den Übungsleiter B/C-Trainerschein an der Sportschule in Steinbach zu absolvieren. Bewerbungen für die 12 Monate dauernde Tätigkeit werden ab sofort per Mail an bfd-stelle@sc-lahr.de entgegengenommen. Mehr Infos...



SC Lahr-Kalender:


SC Lahr-Instagram-Seite: